Yachtleser fragen - Bobby Schenk antwortet


Wenn Euch Fragen wegen Fahrtensegeln, Blauwassersegeln, Navigation oder zur Person von Bobby Schenk bewegen, hier könnt Ihr sie stellen. Frage und Antwort werden dann hier reingestellt - selbstverständlich ohne Gewähr, das Ganze ist schließlich ein Hobby von Bobby Schenk! Die so sehr beliebten Fragen nach der Eignung eines bestimmten Schiffstyps für Langfahrten oder Weltumsegelungen werden nicht beantwortet.

zur Home-Page

Diese Fragen zu folgenden Themen wurden früher gestellt:

[Navigation] Einsatz des Schenk-Astro-Programms für die neunziger Jahre in der Prüfung?
[Seemannschaft] Ist Berufsskipper ein Traumberuf?
[Navigation] Welche Ferngläser mit/ohne Peilkompaß?
[Navigation] Ist der ganze elektronische Schnick-Schnack wirklich notwendig?
[Blauwassersegeln] Wieviel kostet es, eine Yacht "langfahrttauglich" zu machen?
[Navigation] Kann ein deutscher Kompass in Neuseeland nicht mehr funktionieren?
[Seemannschaft] Um die Welt segeln mit einer Gullett?
[Seemannschaft] Ankern: Vermuren oder Verkatten?
[Langfahrtsegeln] Wieviel elektrischen Strom brauch ich jeden Tag?
[Seemannschaft] In welchem Anfängerrevier werde ich Charterskipper?
[Astronavigation] Warum nicht andere Tafeln, z.B. H.O.229?
[Navigation] Was ist "VMG"?
[Fahrtensegeln] schläft man unterwegs besser in Quer- oder in Längsrichtung?
[Kommunikation] Internetsurfen und Emails von Bord aus und die Kosten?
[Navigation] Kann man nur mit der Uhr und der Mittagshöhe die Länge bestimmen?
[Navigation] Einsatz des Schenk-Astro-Programms für die neunziger Jahre in der Prüfung?
[Seemannschaft] Ist Berufsskipper ein Traumberuf?
[Navigation] Welche Ferngläser mit/ohne Peilkompaß?
[Navigation] Ist der ganze elektronische Schnick-Schnack wirklich notwendig?
[Blauwassersegeln] Wieviel kostet es, eine Yacht "langfahrttauglich" zu machen?
[Navigation] Kann ein deutscher Kompass in Neuseeland nicht mehr funktionieren?
[Seemannschaft] Um die Welt segeln mit einer Gullett?
[Seemannschaft] Ankern: Vermuren oder Verkatten?
[Langfahrtsegeln] Wieviel elektrischen Strom brauch ich jeden Tag?
[Seemannschaft] In welchem Anfängerrevier werde ich Charterskipper?
[Astronavigation] Warum nicht andere Tafeln, z.B. H.O.229?
[Navigation] Was ist "VMG"?
[Navigation] Wie weiß ich aus einer Sextantmessung meinen Standort?
[Blauwassersegeln] Wie gefährlich ist eine Weltumsegelung?
[Blauwassersegeln] Wie komme ich auf Langfahrt ins Internet?
[Astronavigation] Vollsichtspiegel oder Halb-Spiegel am Sextanten
[Langfahrtsegeln] Last mit lieben Tieren an Bord
[Seemannschaft] Schlafen und Ausguck beim Einhandsegeln
[Navigation] Längenbestimmung mit dem Mond oder Stundenzeiger?
[Segelmechanik] Warum ist raumschots schneller als Vorwindkurs?
[Windselbststeueranlage] Kann man sie selber bauen?
[Riggalterung und gebrauchter Mast] Soll man Wanten und Mast erneuern?
[Blauwassersegeln auf Zeit] Wohin kann eine 1-Jahres-Reise gehen?
[Schwerwettersegeln] wie bereite ich mich auf schlechtes Wetter vor?
[Blauwassersegeln] Welche Yacht - z.B. BAVARIA 44 - ist langfahrttauglich?
[Benimm-Regeln im Hafen] Wie kommt man ins Päckchen?
[Pflege der Homepage auf See:] Wie kommt man ins Netz?
[Sicherheit auf See:] Soll man Rettungswesten/Sicherheitsgurt tragen?
[Elfjähriger Türke fragt:] Aussehen der Weltumsegelyacht THALASSA?
[Radar auf Yachten] - notwendig oder Spielzeug?
[Radarantenne auf Yachten] - Abdeckung durch den Mast?
[Baumfock oder Selbstwendefock -] - zweifelhafter Nutzen?
[Bananaboot an der Reling gefährlich?] - Verursachen sie Schäden?
[Atlantiküberquerung ohne große Erfahrung] - mitsegeln bei der ARC?
[Seemannsbräuche ] - Haben Sie heute noch Ihre Berechtigung?
[Waffen an Bord -] - Nutzen sie oder sind sie gefährlich?
[Yacht-Tramper] - per Hitchhiking um die Welt segeln?
[Knistern im Kunststoff] - Verspannungen oder Mikroorganismen?
[Rettungsinsel] - welche taugt für eine Weltumsegelung?
[Eintragung ins Seeschiffsregister] - die Nachteile!
[Wachegehen] - Wacheinteilung, Unterbesetzung, Versicherung
[Handheld-VHF] - Funktionieren Hand-UKW-Funken aus den USA
[Schiffs-Stempel] - Gag oder nützlich?
[Qual der Wahl] - Welche Weltumsegelyacht für den Anfänger?
[Seekarten und Berichtigungen] - kann man auch Kopien verwenden?
[Gegenanbolzen auf offenem Ozean] - fragwürdige Windvorhersagen
[Leben auf einer einsamen Insel] - ein einsames Jahr mit Freundin?
[Kurzwelle auf Yachten] - Antenne, Geräte, Reichweite
[Weltumsegelung auf Traditionsyacht] - Auf den Spuren Hiscocks
[Sicherheit und Sturmtaktik] - die Grenzen der Seetüchtigkeit?
[Katamaran ist toll] - aber warum ausgerechnet Privilege?
[Mann über Bord] - Hilfe mit der Rettungsschlinge?
[Einhand mit dem Kat] - Schiffsgröße und Windsteuerung
[Lagoon 39] - das richtige Schiff für eine vierköpfige Familie?
[Südsee] - Wo gibt es Nautische Unterlagen für Polynesien
[Astronavigation] - Standort auf der Schwäbischen Alp?
[Glasen] - Was bedeuten die komischen Schläge einer Uhr?
[Friendship 24] - Küsteneignung und Langzeitqualität
[Hochseeregatta] - Mitsegelgelegenheit?
[Welche Sende-Anlage auf Langfahrt?] - soll man schwarzfunken?
[Ohne Geld zur eigenen Yacht?] - durch Charterkauf?
[Kosten für Weltumsegelung?] - Risikominderung unterwegs?
[Mono oder Katamaran?] - für Charterurlaub in Polynesien!
[Varianta als Fahrtenyacht?] - welche Zusatzausrüstung?
[absolute Sicherheit auf kleiner Yacht?] - hüfthohe Reling, Drahtwanten und unsinkbar!
[Weltumsegelungs-Yacht] - Welche Yacht unter 11.5 Meter geeignet?
[Petroleum, NZ-Südsee und CE] - Ist Gas unvermeidbar?
[Eigentumsübertragung an Yachten] - Gibts die volle Sicherheit?
[Second-Hand-Stahlyacht] - Vor- und Nachteil gegenüber Kunststoff
[Stärken der Sextant-Schattengläser] - genormte Durchlassfaktoren?
[Sparyacht] - für 100 Mille eine Weltumsegelyacht?
[Yachtkauf in Neuseeland] - Vorsicht in Nicht-EU-Ländern!
[elektrische oder Windfahnen-Steuerung] - die bessere?
[Wintersegeln im Mittelmeer] welche Route?
[Vorsegel auf Langfahrt] assymetrischer Spinnaker,Gennaker oder Passatsegel?
[Der Weg zum eigenen Boot] Was taugen alte Kunststoffboote?
[Ausbildung zum Weltumsegler] - Wie lerne ich Blauwassersegeln?
[Astro mit russischem Sextant] Leichte Anleitung für Astro?
[Weltumsegeln und Beruf] Gibt es ein Geheimrezept?
[Astronavigation] Gestirnsnavigation im Ekuadorischen Hochland
[Atmungsaktives Ölzeug] Vor- und Nachteile von Goretex u.ä.
[UKW-Funke für den Notfall?] Preiswerte UKW-Handgurke!
[Lenzrohrgröße] - Wieviel Wasser in der Plicht darfs denn sein?
[billiger Plastiksextant] - Wo kann ich den preiswerten Davis-Sextanten beziehen?
[Ankerwache mit GPS] - Warum keine billigen GPS mit Ankeralarm?
[Segelspeed] - Kommen Fahrtenschiffe ins Gleiten?
[Fahrten-Rigg] - Doppelschicht-Genua und Varioturn
["Land-ASTRO"] - Wie sagt mir ohne Hilfsmittel die Sonne die exakte Richtung?
[Laderegler] - Ein Laderegler, der die Leistung unserer Lichtmaschine ausschöpft?
[alter Bobby/2WCs] - Hab ich mich so geändert, daß ich mich mit Luxus umgebe?
[Toplicht/Luftkühlung] - Stromspare-Toplicht und luftgekühlte Motoren auf Yachten?
[Astro-Lehrbuch] - Gibt es Lehrbücher, die die Astro konventionell erklären?
[Segelscheine] - Welche Segelscheine muß ich haben, wenn ich auf Große Fahrt gehe?
[Langfahrtyacht] - der Artikel über die ideale Langfahrtyacht könnte Standard sein!
[Yachtbaustoff] - Welche Bootsbaustoffe sind bei Fahrtenyachten ideal?
[Hydraulik-Rigg] Welches Rigg ist am besten?
[LCD-Radar] - Taugen die neuen Radargeräte mit LCD-Bildschirm?
[Solaranlagen] Welches Rigg ist am besten?
[Sonnenschuß] - Was ist schuld am Sonnenschuß oder der Eule?
[Beiboot] - Gibt es das ideale Beiboot?
[Astronavigation] - Der Unterschied zwischen Rechenort und gegißter Schiffsort?

zurück zum Fragenbeginn

zur Home-Page

 

Page by Bobby Schenk,
E-Mail: bobbyschenk@yahoo.com
URL of this Page is: http://www.bobbyschenk.de/fragen2.html

Impressum und Datenschutzerklärung