Von Junes Bakery auf der SY SWIFT (9)

Rosinenengewürzkuchen

June und Garland starteten mit ihrer Yacht SWIFT (flotter Vogel), einer Pearson 33ft vor 20 Jahren aus der Chesapeak Bay einem bekannten Segelrevier an der Ostküste Nordamerikas. Sie lebten und segelten für 5 Jahre in der Karibik als Charterskipper.

Weiter ging ihre Reise in den Südpazifik, wo sie 7 Jahre verbrachten, ohne, dass es ihnen jemals langweilig geworden wäre. Die Hurrikansaison hielten sie sich in Australien und Neuseeland auf, während der hurrikanfreien Zeit wurden ausgedehnte Reisen nach Vanuatu, Fidschi, Neu - Kaledonien , Tonga, Samoa und Neu Guinea gemacht. Ihr Lieblingsrevier aber waren die noch nicht vom Tourismus erschlossenen und auch von Yachties selten besuchten Solomon Inseln, wo sie gleich 3 Saison verbrachten. Garland, ein Dozent und Trainer bei den Boyscouts ist ein absoluter Perfektionist, die "kleine" Yacht ist perfekt gepflegt und verdient das Prädikat: klein aber fein. Sie ist in allen Bereichen mit viel Liebe zum Detail ausgerüstet.

Ja, heutzutage gehört in der Blauwasserszene eine 33ft Yacht zu den kleinsten, als wir 1970 zur ersten großen Reise aufbrachen, war unsere Thalassa, ein Fähnrich 34 ft, die grösste deutsche Kunststoffyacht. Und jetzt, je weiter nach Westen wir auf einem Trip um den Globus kommen, umso größer werden die Schiffe. Ab Neuseeland und Australien sind 50 ft Einrumpfboote oder Riesenkatamarane keine Seltenheit mehr. 

Doch nun zu den Rezepten aus June´s Kitchen:

ROSINENGEWÜRZKUCHEN

Rezept erhalten von der SY TIGGER, Sandwich Bay Malekula Vanuatu, im August 1996 

Zutaten

1 Tasse kochendes Wasser

1 Tasse brauner Zucker

1 Tasse Rosinen

1 TL Muskat

1 TL Zimt

1/2 TL Nelken

1 3/4 Tassen Mehl

1 TL Baking Soda (Backpulver)


Zubereitung

Alle Zutaten, ausser Mehl und Baking Soda in einer Schüssel mischen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und mit Mehl und Baking Soda verrühren. 

Den fertigen Teig in eine gefettete und mit Mehl bestaubte Form geben, mit Butterflöckchen, braunem und weissem Zucker bestreuen. 45 Min. bei 220 Grad backen.

Guten Appetit!

zur Home-Page

Page by Bobby Schenk,
E-Mail: mail@bobbyschenk.de
URL of this Page is: https://www.bobbyschenk.de/karlkoch/kkoch09.html

Impressum und Datenschutzerklärung